This is a development site. Visit SFIA
×

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Referenz und Anleitung zu SFIA Version 7. Framework-Status: Current standard.

Softwaredesign: Level 5

Übernahme und Anpassung geeigneter Software-Entwurfsmethoden, -Werkzeuge und -Techniken, sowie deren Auswahl aus prädiktiven (planbaren) oder adaptiven (iterativen / agilen) Ansätzen. Spezifiziert und entwirft große oder komplexe Softwarekomponenten. Führt eine Wirkungsanalyse der wichtigsten Designoptionen durch, gibt Empfehlungen ab und bewertet und steuert die damit verbundenen Risiken. Spezifiziert Prototypen / Simulationen, um eine fundierte Entscheidungsfindung zu ermöglichen. Bewertet die Qualität der Entwürfe anderer Systeme, um die Einhaltung der Standards zu gewährleisten, und identifiziert bei Bedarf Korrekturmaßnahmen. Stellt sicher, dass das Systemdesign die Anforderungen an Funktionalität, Qualität, Sicherheit und Systemmanagement in Einklang bringt. Trägt zur Entwicklung von Richtlinien für das Softwaredesign, der Architektur und Standards bei.